Rührei

ALLES rund um die EI

Wussten Sie dass von Hünerei,können Sie machen nicht nur Omlette oder Spiegelei aber auch eine reinvolle Gesichtsmaske und Haarmaske.

Nein? Fangen wir an,zuerst einwenig Geschichte um das Ei…

Wir essen seit 7.000 v. Chr. Hühnereier.Die Chinesen und Hindus begannen,Geflügel vorzutäuschen,um sich die mühe u ersparen täglich nach wilden Vogeleier zu suchen.Hühner wurden in alten Sumeria und Ägypten weit verbreitet gezüchtet,und 800 Jahre bevor Christus auch in Greichland erschien.Seit dem sind Eier ein wichtiger Bestandteil der europäischen Ernährung geworden,traditonell kombieniert mit der Frühstuckzeit.Hier noch ein Klick um Nährwete von Ei : https://www.wikifit.de/kalorientabelle/eier/huehnerei

Eimaske und ihre Vorteile

Eine auf das Gesicht aufgetragene Eimaske stimuliert die Geweberegeneration und beugt den Symptomen vorzeitiger Hautalterung vor. Einer der Hauptbestandteile, Lutein, stellt die natürliche Feuchtigkeit und Ernährung der Haut wieder her und verleiht ihr Elastizität und Festigkeit.

Wie bereite ich eine Eimaske vor?

Hervorzuheben ist, dass diese hausgemachte Maske eine äußerst wirtschaftliche Alternative zu teuren Produkten ist, die in Drogerien und Apotheken verkauft werden. Alle Zutaten sind billig und leicht verfügbar, sodass Sie sie sofort zubereiten können.

Geschichts Masken

Honigei Maske(müde und trockene Haut)

Die müde und trockene Haut, die Sie oft nach dem Winter haben, kann mit einer Honigei-Maske gut genährt werden. Beide Inhaltsstoffe sind voll von Vitaminen, die die Haut regenerieren und sie tief nähren lassen.Zur Vorbereitung der Maske benötigen Sie

  • 1 Eigelb
  • 1 TL Naturjoghurt
  • 1 TL fllüsigen Honig

Die Zutaten sollten gut gemischt und dann aufgetragen werden
Gesicht, vermeiden Sie die Augen, und lassen Sie für 15 Minuten. Nach dieser Zeit können Sie mit lauwarmem Wasser abwaschen und schließlich eine Feuchtigkeitscreme hinzufügen.

Eigelbmaske(Anty Falten)

Das Eigelb enthält viele Vitamine, die die Haut regenerieren können. Vitamin A und Vitamin E sind die wichtigsten von ihnen. Sie sind auch Substanzen, die als Vitamine der Jugend bezeichnet werden, weil sie den Zustand der Haut verbessern und flache Falten reduzieren. Aus diesem Grund ist die Herstellung einer Eigelbmaske für einen gesunden Teint sehr vorteilhaft. Die Vorbereitung ist sehr einfach. Mischen Sie einfach das Eigelb mit 1 Ei in einer Schüssel und tragen Sie es mit einem Pinsel auf Ihr Gesicht auf. Dann 10-15 Minuten trocknen lassen. Mit warmem Wasser abwaschen

Zitronenmaske(erfischend & pflegend)

Die Eigenschaften der im Ei enthaltenen Zutaten sollten durch Kombination mit Zitrone gestärkt werden. Die Maske aus 1 Ei und 5-6 Tropfen Zitrone dank Vitamin C in der Zitrone wirkt erfrischend und pflegend. Trennen Sie das Eigelb vom Protein und verteilen Sie es in zwei verschiedene Schalen. Eiweiß zu einem flauschigen Schaum schlagen, Eigelb zu einer glatten Masse schlagen, Zitronensaft hinzufügen und mischen. Dann zu den Proteinen geben und erneut vorsichtig aufschlagen. Erst nach diesem Vorgang auf das Gesicht auftragen und dabei den Bereich um Augen und Mund meiden. Halten Sie Ihr Gesicht 15 bis 20 Minuten lang fest, waschen Sie es dann mit lauwarmem Wasser ab, wischen Sie die Haut mit einem Papiertuch ab und tragen Sie eine tiefe Feuchtigkeitscreme auf. Die Haut sieht gesünder und gepflegt aus.

Eiweissmaske(Anty Akne)

Eine der beliebtesten Eimasken, die 2-3 mal pro Woche erfolgreich angewendet werden kann, ist eine Proteinmaske. Um es zuzubereiten, schlagen Sie einfach das Eiweißprotein mit steifem Schaum. Sofort nach dem Schlagen auf das Gesicht auftragen und aushärten lassen. Die Maske verwandelt sich in eine zarte Schale, die die Haut Ihres Gesichts strafft und sie gleichzeitig pflegt. Ein zusätzlicher Vorteil der Maske ist die Hilfe bei der Bekämpfung von Akne und der Behandlung kleinerer Wunden und Reizungen, die auf den Wangen und der Stirn auftreten können. Es entfernt auch überschüssiges Talg, so dass die Haut keinen ungesunden Glanz hat.

Eier als pflegeprodukt für Haare

Seit Beginn des 20. Jahrhunderts werden sie als natürliches Haarpflege- und Verbesserungsmittel eingesetzt. Sie beschleunigen nicht nur ihr Wachstum, sondern stärken, befeuchten, stellen Weichheit und Seidigkeit wieder her.

Trockenes und stumpfes Haare:

Durch die regelmässige Anwendung wird das Haar nicht nur weicher und leichter zu stylen,sondern auch mit Feuchtigkeit versorgt und glänzend.Sie sehen gesund aus.Der wichtigste Bestandteil dieser Maske sind Eigelb. Ihre Anzahl hängt von der Länge der Haare ab. Für eine kurze Frisur reicht eine aus, aber je länger das Haar, desto mehr sollte es verwendet werden. Olivenöl ist eine weitere Zutat. Für ein Eigelb werden drei Esslöffel benötigt. Wir brauchen auch drei Esslöffel Honig.Mischen Sie einfach alle Zutaten gründlich und massierenSie die Maske in die Stähnen und die Kopfhaut.Das Haar sollte in ein Handtuch gewickelt werden und 20-30 Minuten warten,dann gründlich mit Shampoo gewaschen und mit lauwarmem Wasser gespült werden.

Geschwächtes Haar

Eine gossartige Alternative zu teueren Masken,die in Geschäften und Drogerien gekauft werden.Es verbessert den Zustand des Haares erheblich,verleiht ihm Volumen und spendet und pflegt dank der Zugabe von Öl Feuchtigkeit.Weil es nur aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht,gibt es keine Nebenwirkungen,die mit dem Vorhandensein häufig sensibilisierender Chemikalien verbunden sind.

Sie benötigen:

  • 1 Eigelb(für mittellanges Haar),
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 EL Honig
  • paar Tropfen lieblingsöl
  • eventuell 1 EL warmes Wasser(um die Maske dünner zu machen)

Mischen sie alle Zutaten in einem kleinen Behälter oder einer Tasse.Wenn sich herausstellt,dass die Maske zu dick ist,fügen sie einen EL heisses Wasser hinzu(dies ist jedoch nicht erforderlich).Dann gleichmässig auf das feuchte Haar verteilen und ca 20 Minuten einwirken lassen.Nach dieser Zeit waschen und spülen sie die Haaregründlich aus.

Volumenmaske

Um diese hausgemachte Maske zuzubereiten, benötigen Sie Hühnerei-Eiweiss und Saft, der aus einer Zitrone gepresst wird.

Kombinieren Sie beide Zutaten, indem Sie sie mischen, bis Sie eine glatte Paste erhalten.  Tragen Sie es auf Ihr Haar auf und lassen Sie es 30 Minuten lang (bedeckt mit einer Duschhaube und einem Handtuch).  Spülen Sie dann die Maske mit kaltem Wasser ab und waschen Sie Ihre Haare gründlich mit Shampoo.  Denken Sie jedoch daran, dass der Effekt – sowohl für diese Maske als auch für alle anderen – nur bei regelmäßiger Anwendung (mindestens einmal pro Woche) erzielt wird.

Für das Haarwachstum

Die regelmässige (mindestens einmal wöchentliche) Anwendung einer Protein-Joghurt-Maske auf dem Haar kann ein äusserst wirksames Mittel für Menschen sein, die sich für die Beschleunigung des Haarwachstums interessieren.

Die Maske ist extrem einfach vorzubereiten.  Sie benötigen Eigelb getrennt von Protein und zwei Esslöffel Naturjoght.Die beiden oben genannten Inhaltsstoffe sollten gemischt und in das Haar eingerieben werden.  Um einen besseren Effekt zu erzielen, können Sie eine Kappe und ein Handtuch auf Ihren Kopf setzen.  Nach 20-30 Minuten wird die Maske mit kaltem Wasser gespült.  Die niedrige Wassertemperatur für Eimasken ist sehr wichtig, da sie gründlicher gespült werden können (heisses Wasser führt dazu, dass die Eiteilchen zusammenkleben).  Dank dessen gibt es keinen charakteristischen Geruch im Haar, der manche Menschen stören könnte.

Haarausfallmaske

Die Mischung aus Eigelb und Limettensaft ist ein ideales Mittel gegen übermäßigen Haarausfall. Das Eigelb verlangsamt dank der darin enthaltenen Proteine ​​den Ausdünnungsprozess der Haare und unterstützt zusätzlich deren Wachstum.

Für die Herstellung der Maske benötigen Sie zwei Eigelb und drei Esslöffel frisch gepressten Limettensaft.

Die Zutaten sollten gründlich gemischt und einige Minuten beiseite gestellt werden. Massieren Sie dann die Maske in die Kopfhaut und die Haarwurzel und lassen Sie sie ca. 15 Minuten einwirken (zu diesem Zeitpunkt können Sie Ihren Kopf mit einer Badekappe und einem Handtuch umwickeln). Der nächste Schritt besteht darin, die Haare mit kaltem Wasser auszuspülen und sie anschließend gründlich mit Shampoo zu waschen.

Menschen, die allergisch gegen Hühnereier sind, sollten keine Gesichtsmasken verwenden.

kleine Reise mit Ei ist auf moment beendet hoffe es hat Ihnen spass gemacht zu anprobieren:)


	

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: