Gurken

Nicht nur Gurken Salat

Gurke ist ein ziemlich altes Gemüse, weil es bereits etwa 5000 Jahre alt ist. Gurke stammt wahrscheinlich aus Indien. Gurke war bereits im antiken Griechenland bekannt. Man glaubte, dass Gurken die Intelligenz stärken und die Leidenschaft verringern. Aristoteles empfahl, zu gemäßigten griechischen Frauen Gurken zu essen.  Dies erzählt die Geschichte.

Und was sagt Wissenschaft über Gurken?

97% Gurke besteht aus Wasser. Gurke verdankt ihre Farbe Chlorophyll. Gurke enthält Mineralsalze der Vitamine der Gruppe B, Vitamin A,C und E. Gurke ist ein Gemüse mit einer Vielzahl verschiedener Nährstoffe, weshalb es in der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie geschätzt wird.

Gurken in der Kosmetik werden vor allem die weiß werdenden, erweichenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften geschätzt. Hellt Sommersprossen, milde Aknenarben, dunkle Augenringe und hormonelle Flecken sanft auf.  Es gibt keinen sehr starken Effekt, daher sollten Sie keine sehr spektakulären Effekte erwarten, insbesondere bei großen und alten Verfärbungen.  Gurke ist jedoch in der Lage, die Haut des Gesichts zu erfrischen und aufzuhellen, wodurch die Schwellung um die Augen weiter verringert wird.  Gurke kann auch die Arbeit der Talgdrüsen verbessern und Talg reduzieren, was bei der Bekämpfung von Akne hilfreich ist.  Gurkenextrakte sind auch ein häufiger Bestandteil in Shampoos für fettiges Haar.  Es lindert auch Sonnenreizungen.

Wissen wir schon fast alles um Gurken,jetzt kommt es Teil „mach es selber“😉

Die einfachste Gurkenmaske

Am einfachsten ist es, die Gurke in dünne Scheiben zu schneiden oder das Fruchtfleisch zu mischen und auf das Gesicht zu legen.  Wir legen immer Gemüsescheiben auf unsere Augen.  Wir entfernen diese Maske nach 15 Minuten, waschen das Gesicht mit Wasser und tupfen die Creme ab.

Gurkenmaske für Akne

Wenn wir die Gurke mit Haferflocken kombinieren, erhalten wir eine Maske, die ideal für fettige und Akne-Haut ist.  Für eine Aknemaske benötigen wir eine halbe geriebene Gurke, einen Esslöffel Haferflocken und einen Esslöffel Naturjoghurt (ohne Zucker und Milchpulver).  Die Maske wird ca. 15 Minuten auf das Gesicht aufgetragen und mit Wasser abgewaschen.

Gurkenmaske gegen Verfärbung

Wenn die Haut keine einheitliche Farbe hat, können Sie zu Hause eine Gurken- und Zitronenmaske herstellen, die gegen Verfärbungen hilft und die Haut mit Feuchtigkeit versorgt.  Dafür brauchen wir:

  • geriebene,mittelgrosse Gurke
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1EL fettiger Hüttenkäse oder Naturjoghurt

Lassen Sie die Maske 15-20 Minuten einwirken und waschen Sie sie mit Wasser ab.  In einer anderen Gurkenmaske zur Verfärbung können nur geriebene Gurken und ein Teelöffel Rizinusöl verwendet werden

Gurkenmaske für trockene und reife Haut

Geriebene frische Gurke kann auch für trockene und reife Haut verwendet werden, indem sie mit kaltgepressten Ölen kombiniert wird:

  • Avokadoöl
  • Kokosöl
  • Kürbiskernöl
  • Olivienöl
  • Mandelnöl

Selbstgemachte Gurkenmaske und zerdrückte Avocado wirken ebenfalls pflegend.

UND NOCH MEHR GURKEN

Eine Haarmaske

Haarstärkendemaske

In eine hohe Schüssel geben: gehackte Gurke, Ei (wenn es viel Protein enthält, können Sie nur einen Teil verwenden, damit die Maske nicht zu dünn ist), einen Esslöffel natürlichen Honigs und Ihr Lieblingsöl.

Wir mischen alles zu einer glatten Paste.

Haare etwa 45 Minuten lang eingeprägt und mit einem Handtuch oder einer Duschhaube gesichert werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: